Science+Fiction Dialog 2014

„Schöne neue Welt"

Referenten

Alphabetische Reihenfolge

 

Name

 

Institution

 

Subject / Thema

 

Nick Bostrom, Philosoph

University of Oxford

Future of Humanity Institute

Key-Speech: Kann Fantasie die Wirklichkeit überholen?

Evan E.Eichler, 

Wissenschaftler

Eichler Lab, University of Washington

Chancen und Grenzen genetischer Evolution des Menschen

John Elliot, 

Wissenschaftler

School of Computing and Creative Technologies  

Struktur einer Sprache für extraterrestrische Kommuni-kation

Ernst-Wilhelm Händler,

Schriftsteller und Philosoph

Merkur GmbH&Co KG

Regensburg

Sinn und Folgen des Wunsches nach unbegrenztem Leben

Gerard ‛t Hooft, 

Wissenschaftler

Institute for Theoretical Physics, University Utrecht

Warum Menschen auf dem Mars leben können

 

Bas Landsdorp, Unternehmer

Mars One Foundation

Mars One - Eine Menschen-Kolonie auf dem Mars

 

Mathias Mertens, 

Wissenschaftler

Institut für Medien und Theater, Universität Hildesheim

Sind Nerds der Menschentyp der Zukunft?

Iris Radisch,

Literaturkritikerin, Feuilletonchefin „Die Zeit“

„Die Zeit“, Hamburg

Literatur im Zeitalter virtueller Kommunikation

 

 

 

 

Concept and Project Management

Logos&Forum GmbH

CH-6535 Roveredo GR

Partner:

Logo Uni Basel