Margrith Raguth

Redaktorin und Autorin, Logos&Forum GmbH., Publikationen-Tagungen-Kulturanlässe

Margrith Raguth
Margrith Raguth

Margrith Raguth war Redaktorin bei der Kulturzeitschrift „Du“ und Mitbegründerin der Literaturzeitschrift „Entwürfe“. Nach ihrer Tätigkeit als Chefredaktorin einer Ingenieur- und Architekturzeitschrift gründete sie 2004 die Logos&Forum GmbH. Sie konzipierte und organisierte verschiedene Anlässe und Veranstaltungen, seit 2010 an der Universität Basel den Kongress „Science + Fiction im Dialog“. Thema des ersten Kongresses: „Die Welt des Hirns – das Hirn der Welt“.


Margrith Raguth ist Autorin der Gedichtsammlung „Zugemauerte Nächte“ (1992), des Theatermonologs „Das Kind“ (Zürich, Theater Stock, 2010) sowie Herausgeberin der Science + Fiction Anthologie „Motte im Datenkleid, Science (non) Fiction“ (2005).

Concept and Project Management

Logos&Forum GmbH

CH-6535 Roveredo GR

Partner:

Logo Uni Basel