Hanspeter Gschwend

Journalist und Schriftsteller

Hanspeter Gschwend
Hanspeter Gschwend

Ursprünglich als Historiker und Germanist Gymnasiallehrer, war Hanspeter Gschwend Sekretär des Gründungsausschusses einer (nie realisierten) Hochschule für Bildungswissenschaften im Kanton Aargau. Danach war er bis 2008 Redaktor, seither freier Mitarbeiter Schweizer Radio DRS Politik, Gesellschaft, Kultur sowie Aktualität der italienischsprachigen Schweiz. Verfasser von dramatischen, erzählenden und essayistischen Texten, Sachbüchern und Biographien. Verschiedene Preise, u.a. „Prix Europa – Bestes europäisches Hörspiel 1997“ und Preis der Schweizerischen Schillerstiftung 2000 für das Hörspielschaffen. Sein letztes Buch, „Alice wundert sich“ (Zürich, 2011) ist eine Verbindung von Science und Fiktion eigener Art, indem reale Forschungsergebnisse im Bereich Gehirn und Emotionen über eine Romanfigur vermittelt werden.

Concept and Project Management

Logos&Forum GmbH

CH-6535 Roveredo GR

Partner:

Logo Uni Basel